Webinare

Das aktuelle Webinar

…im Moment sind keine neuen Webinare geplant.


Vergangene Webinare

Die folgenden Webinare haben Sie verpasst. Ist aber nicht schlimm, Sie können Sie trotzdem kaufen und erhalten Zugriff auf die Aufzeichnung des Webinars und die Präsentation (PDF-Format).

Die optimale Arbeitsorganisation mit Outlook 2010
Lernen Sie in diesem Webinar die wichtigsten Funktionen von Outlook für Ihre Arbeitsorganisation, wie Sie Outlook optimal einsetzen und wie Sie einen optimalen Workflow in Outlook einrichten. Mehr Infos…
Fit für 2014: So definieren Sie Ihre Ziele und erreichen sie auch
Dieses Webinar ist für Sie, wenn Sie schon häufig Ziele gesetzt und sich Vorsätze vorgenommen haben, aber immer gescheitert sind. Hier lernen Sie, Ziele richtig zu setzen in einem methodischen, strukturierten Vorgehen. Mehr Infos…

So laufen Webinare ab: Darauf sollten Sie achten

gotomeetingDie Webinare laufen unter GoToMeeting. Um an einem Webinar teilnehmen zu können, müssen Sie vorher eine kleine Software installieren. Das ist überhaupt kein Problem, manchmal (besonders in Unternehmen) brauchen Sie dazu aber die Unterstützung der IT-Abteilung.

Ich habe in Testwebinar eingerichtet. Hier können Sie testen, ob alles klappt. Klicken Sie dazu einfach auf folgenden Link, die benötigte Software wird dann automatisch installiert:
https://global.gotomeeting.com/meeting/join/135273693

Sobald Sie die Nachricht “Verbindung konnte erfolgreich hergestellt werden” und/oder “Warten auf einen Organisator” oder ähnlich erhalten, ist alles im grünen Bereich.

Sie können aber auch mit Ihrem Tablet an einem Webinar teilnehmen. Suchen Sie dazu im App Store oder im Play Store nach “GoToMeeting”.


Themenwünsche

Interessiert Sie ein bestimmtes Thema? Dann schreiben Sie mir einfach eine Mail an ivan.blatter@blatternet.de oder nutzen Sie folgendes Formular:

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.


Das sagen bisherige Teilnehmer zu den Webinaren

Einige Kunden, die mir eine Rückmeldung gaben, möchten nicht genannt werden. Das respektiere ich natürlich. Deren Testimonials sind mit “anonym” oder den Initialen gekennzeichnet.


Die Inhalte sind klar strukturiert und gut verständlich. Ich finde es gut, dass die Sessions nicht so lange dauern. So kann man die Inhalte besser aufnehmen. Außerdem finde ich es super, dass Herr Blatter die Sitzungen im Web abspeichert. So kann man sich die Folien nachträglich nochmal anschauen. - anonym, Siemens AG


Danke Herr Blatter, ich spüre einen guten Schub und bin gespannt, wie ich weitergehe… Alles Gute und weiterhin viel Erfolg. - Jörg Ritzkat


Eines der wenigen Webinare, bei denen die Veranstaltung und die Ankündigung 100%ig übereinstimmen. Herr Blatter hat zudem die Gabe, die Teilnehmer mit der Stimme gut zu führen. Die Infos kommen klar und nachvollziehbar rüber und man weiß immer, was besonders wichtig ist. Und: die in der Bescheibung angekündigten sofort umsetzbaren Tipps waren tatsächlich sowohl nützlich als auch zügig umsetzbar. Zu Recht ein 6-Sterne-Webinar. - Frederic van Cleef


Sehr konzentriert und schlüssig dargestellt, macht Lust auf mehr :-) Danke! - anonym


Das Webinar von Herrn Blatter war sehr eindrucksvoll, interessant und motivierend. Als Zuhörer wird einem schnell klar, dass Herr Blatter ein Profi in diesem Gebiet ist und wirklich ein vielversprechendes ANTI-Zeitmanagement-Projekt bewirbt. 1A! - Jonathan Ott


Mir hat die Situation sehr gefallen, so zu Hause in gewohntem Umfeld zu sein, eine Tasse Tee zu trinken und Dir zuzuhören. Der Unterricht war sehr gut gegliedert und hatte einen roten Faden. Für mich sehr empfehlenswert! - Patric Simon, Brainfire


Mir hat Folgendes besonders gut gefallen:

  • Es war online und ich konnte an meinem Arbeitsplatz sitzen und die neuen Gedanken gleich hier platzieren.
  • Die kurzfristige, also schnelle Verfügbarkeit der Webinar-Zusammenfassung und der Kursunterlagen.
  • Ihre ruhige und besonnene Art, den Kurs (ggü. unsichtbaren Teilnehmern) zu halten.

Schade ist nur, dass der Kurs bereits vorüber ist. - Anke Trischler, Struktour